Bücher und mehr bei
In Partnerschaft mit amazon

Westerkappeln

Klicken Sie für eine vergrößerte Ansicht 

Der Standort Westerkappeln bei Osnabrück ist repräsentativ für den Ackerbau in Veredelungsregionen auf leichteren Böden mit kleineren Flächenstrukturen. Seit 2004 werden hier verschiedene Bodenbearbeitungsverfahren in Kombination mit unterschiedlichen N- Düngestrategien untersucht. Seit 2008 sind auf einer gesonderten Fläche Versuche zu Wasseraufwandmengen und Fahrgeschwindigkeiten im Pflanzenschutz integriert.

› Zum kompletten Bericht Westerkappeln I (PDF)

› Zum kompletten Bericht Westerkappeln II (PDF)