Bücher und mehr bei
In Partnerschaft mit amazon

Forschungsprojekte

Forschung und Entwicklung sind wichtige Grundlagen für den technische Vorsprung. Amazone kooperiert deshalb u.a. mit verschiedenen wissenschaftlichen Instituten und betreibt zusammen mit ihnen zahlreiche Projekte und Versuche rund um die Themen des Intelligenten Pflanzenbaus.

So schafft Amazone eine Basis für den intensiven partnerschaftlichen Kontakt und Wissensaustausch zwischen Landwirtschaft, Wissenschaft und Industrie. Die Ergebnisse der Untersuchungen fließen in die Weiterentwicklung anwendungsoptimierter Konzepte und kostensenkender Arbeitsverfahren ein.

GlassRoom

GlassRoom: Revolution im Technischen Kundendienst durch Smart Services

Revolution im Technischen Kundendienst durch Smart Services

BoniRob-Feldroboter schafft Basis für die Landtechnik der Zukunft

BoniRob auf der Agritechnica

Schwärme kleiner Roboter, die selbsttätig auf den Feldern herumschwirren – das könnte schon bald Wirklichkeit werden. BoniRob, ein autonomer Feldroboter für das Einzelpflanzen-basierte Versuchswesen, schafft die Basis für den Einsatz solch autonomer Systeme in der Landtechnik.

Entwicklung einer Startplattform für einen autonomen Roboter zur Unkrautregulierung

Entwicklung einer Startplattform für einen autonomen Roboter zur Unkrautregulierung

Der autonome Roboter (Weedy) ist in der Lage, zwischen Maisreihen zu navigieren.

Optoelektronisches Sensorsystem zur Messung der Pflanzenbestandsdichte

Optoelektronisches Sensorsystem zur Messung der Pflanzenbestandsdichte

Schlüsselkomponenten für eine präzise Landbewirtschaftung sind zuverlässige Sensoren zur Erfassung der Pflanzen- und Umgebungsmerkmale.

Teilflächenspezifische Bodenbearbeitung

Teilflächenspezifische Bodenbearbeitung

In diesem Forschungsprojekt wurden Böden mit modifizierten Geräten teilflächenspezifisch (mehr oder weniger intensiv) bearbeitet und anschließend die Erträge und die Stärke der Bodenerosion bestimmt.

Teilflächenspezifische Ablage von Mais

Teilflächenspezifische Ablage von Mais

Die Bodenfeuchte hat einen großen Einfluss auf den Aufgang von Mais. Um einen optimalen Ertrag zu erhalten, sollte die Ablagetiefe des Mais darauf angepasst werden.

Entwicklung von nachhaltigen Ackerbaukonzeptionen für Trockengebiete

Entwicklung von nachhaltigen Ackerbaukonzeptionen für Trockengebiete

Bei diesem Projekt fördert Amazone Untersuchungen zur nachhaltigen Bodenbewirtschaftung in Trockengebieten und zu Modellierungsansätzen des Bodenwasserhaushaltes in bearbeiteten Steppen- bzw. Präriegebieten.

Förderung der Mulchsaat durch Entwicklung und Erprobung einer Sensor- und Verfahrenskombination zur Präzisionsbodenbearbeitung

Förderung der Mulchsaat durch Entwicklung und Erprobung einer Sensor- und Verfahrenskombination zur Präzisionsbodenbearbeitung

Im Rahmen dieses Projekts wird ein Verfahren untersucht, um die Intensität der Bodenbearbeitung zur Mulchsaat zu regeln.

Untersuchung des Auflaufverhaltens in Mulchsaatsystemen im Ökologischen Landbau

Untersuchung des Auflaufverhaltens in Mulchsaatsystemen im Ökologischen Landbau

Ziel dieses Projektes ist es, negative Einflüsse des Auflaufverhaltens bei Mulchsaat zu untersuchen sowie Möglichkeiten zu erproben, diese so gering wie möglich zu halten. Gleichzeitig sollen alle Vorteile im Hinblick auf den Erosionsschutz optimal ausgenutzt werden.

Sensorgesteuerte Querhacke

Sensorgesteuerte Querhacke

Entwicklung einer sensorgesteuerten Querhacke zur mechanischen Unkrautbekämpfung in einer Reihe von Maispflanzen.

Autonomisierung des Aufsitzrasenmähers 'Profihopper'

Autonomisierung des Aufsitzrasenmähers

Der AMAZONE Aufsitzrasenmäher „Profihopper“ wurde autonomisiert. Dazu wurden für die Navigation intelligente Landmarken entwickelt.

Automatische Charakterisierung landwirtschaftlicher Gutpartikel mit einem bildgebenden Lichtgitter

Automatische Charakterisierung landwirtschaftlicher Gutpartikel mit einem bildgebenden Lichtgitter

Mit einem bildgebenden Lichtgitter lässt sich eine automatische Größen- und Formcharakterisierung landwirtschaftlicher Gutpartikel durchführen.

Pre Agro

Im Zuge des vom BMBF geförderten Verbundprojektes pre agro werden Bewirtschaftungsregeln in Softwareprodukte umgesetzt und in der Praxis angewendet.

Reifenregler für Traktoren (Team Reifenregler)

Ziel dieses Projektes ist die Entwicklung eines Systems, mit dem der Reifendruck landwirschaftlicher Traktoren und Maschinen während der Arbeit aus der Kabine heraus verstellt werden kann.