Bücher und mehr bei
In Partnerschaft mit amazon

Optimierte Grasshopper-Modelle zur GalaBau 2016

Mediapaket herunterladen

Klicken Sie für eine vergrößerte Ansicht 

In diesem Jahr stehen die weiter optimierten Grasshopper-Modelle im Mittelpunkt des Amazone-Standes auf der GaLaBau (Ausstellungs-Stand Halle 9/9-121). So können die Grasshopper zum Mähen, Vertikutieren und Aufsammeln mit einem Betriebsstundenzähler ausgerüstet werden. Dieser Zähler erfasst exakt alle Zeiten, in denen die Zapfwelle eingeschaltet ist. Garten- und Landschaftsbauern oder kommunalen Betrieben bietet der Betriebsstundenzähler die Möglichkeit, die Dauer der geleisteten Arbeiten genau zu dokumentieren. Der Zähler ist am Rahmen in der Nähe der Antriebswelle montiert und verfügt über eine traktorunabhängige Stromversorgung.

Bei allen Grasshopper-Typen mit Hochentleerung gibt es außerdem eine hydraulische Sperre für den Hochentleerungsbehälter, die über einen Hebel betätigt wird. Dies sorgt für die Sicherheit bei Wartungsarbeiten am Rotor oder Fangkorb.

Alle anderen Neuheiten dienen der weiteren Verbesserung von Arbeitskomfort und -sicherheit. So ist der Verschluss für die Entriegelung der Zwischenhaube jetzt mittig auf der Haube angeordnet. Die damit verbundene bessere Zugänglichkeit zum Exaktschnittrotor SmartCut erleichtert den Messerwechsel sowie die Reinigung des Rotors.

Mehr Komfort bietet auch der Öffnungs- und Schließmechanismus der Entleerungsklappe bei den Grasshopper-Modellen mit Hochentleerung. So verfügt die Entleerungsklappe jetzt über eine Dämpfung, sodass sie sich nach einer Entleerung langsamer wieder absenkt. Diese Neuerung erhöht auch die Langlebigkeit der Maschine.

Mehr Informationen über die GaLaBau 2016 finden Sie hinter diesem Link.