Bücher und mehr bei
In Partnerschaft mit amazon

19 Betriebsjubilare geehrt

Klicken Sie für eine vergrößerte Ansicht 

Im Werk Hasbergen-Gaste ist es eine Tradition, dass die Geschäftsführung der Amazonen-Werke kurz vor Weihnachten zu einer Weihnachtsfeier mit ehemaligen Mitarbeitern, die sich im Ruhestand befinden, sowie den aktuellen Arbeits-Jubilaren zusammenkommt. So konnte Dr. Justus Dreyer, einer der beiden Amazone-Geschäftsführer, auch dieses Jahr wieder rund 100 Gäste begrüßen, die sich am Freitag, den 2.12.2016, im Gästehaus versammelt hatten.

Zunächst sprach Personalleiter René Hüggelmeier den Jubilaren mit 40 bzw. 25 Jahren Unternehmenszugehörigkeit den besonderen Dank der Amazonen-Werke aus und überreichte ihnen kleine Präsente. Zu den Mitarbeitern, die 40 Jahre bei Amazone arbeiten, gehören Martin Spiewak, Klaus Deuper, Detlef Rosin, Hans-Peter Mindrup, Ulrich Weikert, Heinz-Werner Klose, Jürgen Menkhaus, Peter Klumpe, Sabine Spellmeyer und Reinhard Neyer. 25 Jahre bei Amazone arbeiten Adam Kaminski, Annegret Pöppelwerth, David Maier, Bärbel Stockhowe-Mindrup, Harald Schlieck, Matthias Stiegemeyer, Bianca Amelingmeyer, Daniel Overhage und Jens Meißner.

Auch Dr. Justus Dreyer dankte den Jubilaren für ihre engagierte Arbeit und betonte, dass die sehr gute und zuverlässige Arbeit der Amazone-Mitarbeiter einer der wichtigsten Grundpfeiler des Unternehmenserfolges ist. In einem Jahresrückblick berichtete er dann über die Geschäftsentwicklung im Jahr 2016 und gab einen Ausblick auf das kommende Jahr.