Grundgerät | Rahmen

ED03_13.jpg

Unterschiedliche Hydraulik-Varianten

Bei der Hydraulik kann je nach Anforderungen zwischen drei Varianten gewählt werden. Zum einen die Standard-Hydraulik, bei der jede Funktion über ein Steuergerät des Traktors bedient werden muss. Bei Traktoren mit einer begrenzten Anzahl an Steuergeräten kann die Komfort-Hydraulik gewählt werden. Dort können die Funktionen Ausleger- und Spuranreißerklappen durch ein elektrisches Umschaltventil auf ein Steuergerät zusammengelegt werden. Für den Kunden, der alle Funktionen über das Terminal oder den optionalen Multifunktionsgriff bedienen möchte, steht die Profi-Hydraulik zur Verfügung.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
ED03_18.jpg

LED-Scheinwerfer

Für eine gute Sicht in der Dunkelheit sorgen optionale, am und im Düngerbehälter angebrachte LED-Scheinwerfer, die sowohl den Arbeitsbereich als auch das Innere der Behälter optimal ausleuchten.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
ED03_09.jpg

Zuverlässige Bedeckung des Saatgutes

  1. = Düngerschar
  2. = Säschar mit Schneidscheibe
  3. = Furchenformer mit Schusskanal
  4. = Saatandruckrolle
  5. = V-Andruckrolle, alternativ Walkgummireifen
Weitere Informationen + Weniger Informationen -

Weiterführende Links

Hier finden Sie weitere Informationen zur Sätechnik

Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten* und wir werden uns bei Ihnen zurückmelden:
* Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich dazu benutzt, um den von Ihnen gewünschten Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.