EnviroSafe Airkit

EnviroSafe Airkit

Die Saat von gebeiztem Maissaatgut mit der verbreiteten und bewährten pneumatischen Unterdruck-­Sätechnik ist seit 2009 in zahlreichen Regionen der Welt nur noch mit geeigneter Abluftführung ­genehmigt. Dies schützt Mensch und Umwelt vor mit Spuren von Beizmitteln belasteter Abluft. Das AMAZONE Airkit wurde vom Julius-Kühn-Institut (JKI) geprüft und erfüllt alle gestellten Ansprüche und ist als wirksame Schutzmaßnahme anerkannt

Weiterführende Links

Hier finden Sie weitere Informationen zur Sätechnik

Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten* und wir werden uns bei Ihnen zurückmelden:
* Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich dazu benutzt, um den von Ihnen gewünschten Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.