Dosierung | Förderstrecke

Das pneumatische Dosiersystem (1) Funktionsprinz_DMC_Primera_181228

Das pneumatische Dosiersystem

Für Primera DMC 3000/-C, 4500/-C, 6000-2/-2C, 9000-2/-2C, 9000-2C Super und 12000-2C mit offenem Behälter.

Funktionsprinzip:
1. Saatgut
2. Dünger
3. Druckluft
4. Verteilerkopf
5. Reibrad
6. Geteilter Behälter bei den C-Varianten der Primera DMC, Saatgut­behälter
7. Dünger­behälter
8. Gebläse
9. Dosiersystem mit Schleuse
10. Dosiersystem mit Injektor
11. Bügelrolle
12. Meißelschar

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Das flexible Druckbehälter-Dosiersystem (1) Foerderstrecke_DMC_12001_001_d1_141218

Das flexible Druckbehälter-Dosiersystem

Für Primera DMC 9001-2C und 12001-2C mit geschlossenem Druckbehälter.

Beispiel: Saatgut und zwei unterschiedliche Düngersorten – Single-Shoot-Verfahren:
1. Saat: 50 % / Dünger 1: 50 %
2. Saat: 50 % / Dünger 2: 50 %
3. Saatgut
4. Dünger 1 
5. Dünger 2
6. Druckluft
7. Druckbehälter Saatgut / Schleuse 50/50
8. Druckbehälter Dünger 1 / Schleuse 50/50
9. Druckbehälter Dünger 2 / Schleuse 50/50

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Dosierwalzen für verschiedene Saatgüter (1) Dosierwalzen_kombi_3er

Dosierwalzen für verschiedene Saatgüter

1. 20 ccm: z. B. für ­Phacelia, Raps, Stoppelrüben
2. 210 ccm: z. B. für Gerste, Lupinen, Roggen
3. 600 ccm: z. B. für Dinkel, Hafer, Weizen

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Optionale Dosierwalzen (1) Dosierwalzen_kombi_6er

Optionale Dosierwalzen

1. 7,5 ccm: z. B. für Mohn
2. 40 ccm: z. B. für Flachs, Luzerne, ­Ölrettich, Rotklee
3. 120 ccm: z. B. für Hirse, Mais, Senf, Sonnenblumen
4. 350 ccm: z. B. für Gras­samen, Weizen
5. 660 ccm: z. B. für Bohnen, Erbsen, Dünger
6. 700 ccm: z. B. für Bohnen, Erbsen, Soja, Dünger – nur für Primera DMC 6000-2C und 9000-2C mit mechanischer Dosierung
7. 880 ccm: Für große Saatmengen

Weitere Informationen + Weniger Informationen -

Das mechanische Dosiersystem für alle Primera DMC

  • Drei unterschiedliche Dosierwalzen (groß, mittel, fein) gewährleisten serienmäßig eine exakte Volumendosierung der unterschiedlichen Saatgut- und Düngersorten.
  • Optional gibt es Dosierwalzen für Gründünger, Mais und Sonnenblumen sowie für Erbsen und Bohnen.
  • Dosierwalzen sind schnell und werkzeuglos austauschbar.
  • Präzise Abdichtung der Dosierung durch einen Schieber.
  • Leicht kontrollierbar – Dosierwalzen gut sichtbar angeordnet.
  • Mengenverstellung erfolgt über stufenlos einstellbares Vario-Getriebe (wartungsfrei) – 150.000-fach bewährt – mögliche Saatmengen von 2 bis 400 kg/ha.
  • Werkzeuglose Einstellung der Dosierer zur Kalibrierung.
  • Vollständiges Entleeren durch Öffnen einer federbelasteten Klappe.
  • Saat aller Saatgüter – auch Gemüse – ohne umständliches Umrüsten möglich.
  • Alle Bauteile sind wartungsfreundlich und gut zugänglich angeordnet.
  • Optional gibt es einen Anbausatz für Mais- und Sonnenblumensaat für andere Reihenabstände (37,5 cm und 75 cm).
  • Primera DMC 3000/-C, 4500/-C, 6000-2/-2C und 9000-2/-2C: Optionales On-Board-Hydrauliksystem mit integrierter Ölkühlung zum Antrieb des Gebläses.
  • Primera DMC 9000-2C Super, 9001-2C, 12000-2C und 12001-2C: Nur mit direktem Antrieb des Gebläses vom Traktor.
Weitere Informationen + Weniger Informationen -

Verteilerköpfe

Vorteile der Verteilerköpfe: Außerhalb des Saatgutbehälters. Behälter frei zugänglich und im Sichtfeld des Traktorfahrers. Beobachtung des Saatgut-Düngerflusses im durchsichtigen Verteilerkopfdeckel. Optional mit Saatgutüberwachung.

1. Saatgut
2. Dünger

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Staubabscheider

Staubabscheider

Der Staubabscheider reduziert den Staub im Fördersystem. Dadurch wird bei starkem Staubanfall die Funktionssicherheit der Fahrgassenschaltung erhöht und der Verschleiß im Fördersystem reduziert.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -

Weiterführende Links

Hier finden Sie weitere Informationen zur Sätechnik

Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten* und wir werden uns bei Ihnen zurückmelden:
* Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich dazu benutzt, um den von Ihnen gewünschten Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.