Die kompakte Anbaufeldspritze UF mit Behältervolumen von 900 bis 1.200 l zeichnet sich durch ihre leichte und stabile Konstruktion in Leichtbauweise aus. Mit dem Q-Plus-, dem Super-S1- und dem Super-S2-Gestänge in Arbeitsbreiten von 12 bis 30 m ist die UF eine besonders schlagkräftige Maschine.

UF1201_SuperS1_001_d1_191009

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Stabile Konstruktion in Leichtbauweise
  • Schwerpunktgünstiger, leichter und glatter Spritzflüssigkeitstank aus Polyethylen
  • Spritzgestänge in superleichter, superstabiler und superkompakter Profilbauweise
  • Hervorragende Gestängeaufhängung für eine ruhige Gestängelage
  • Wartungsfreundliche, trockenlaufsicherere und selbstansaugende Kolbenmembranpumpe
  • Einspülbehälter mit Power-Injektor, für ein schnelles, sicheres und exaktes Arbeiten
  • Einzeldüsenschaltung AmaSwitch – für eine 50-cm-Teilbreitenschaltung als Sonderausstattung möglich
  • Mit Fronttank FT auf 2.800 Liter erweiterbar – für noch mehr kompakte Schlagkraft

Produktvideos

Anbaufeldspritze UF
Anbaufeldspritze UF im Einsatz
Bildschirmfoto 2019-07-08 um 09.17.35

Leistungsrechner

Der Amazone Leistungsrechner ermöglicht die betriebsbezogene Berechnung der arbeitswirtschaftlichen Eckdaten im Vorfeld einer Investitionsentscheidung.

SL_Teaser

SmartLearning Landtechnik

Trainieren Sie am PC oder Tablet-PC per interaktivem Training die Bedienung von komplexen AMAZONE Landmaschinen selbstständig und auch außerhalb der Einsatzzeiten.

Teaser Pneumatische Sätechnik

Vorführanfragen

Als besonderen Service in Deutschland und Österreich bieten wir Ihnen an, sich eine Maschine Ihrer Wahl von unseren Spezialisten auf Ihrem Betrieb vorführen zu lassen. Nutzen Sie das folgende Formular für Ihre Vorführanfrage.

Pflanzenschutz der Zukunft wird sich ändern müssen

Der Pflanzenschutz der Zukunft wird sich ändern müssen - Der Pflanzenschutz ist ein wichtiger Bestandteil im Ackerbau zur Sicherung von hohen Erträgen und optimalen Qualitäten. Diese beiden Faktoren spielen bei einer steigenden Weltbevölkerung zur Nahrungssicherung eine enorme Rolle.