Anhängespritze UX 5200 Special

Erweiterung des Produktprogramms

UX5200special_JohnDeere_d0_kw_P5316889_d1_190814_p50
UX5200 Special

Die erfolgreichen Produkttypen der UX Special mit 3.200 l oder 4.200 l Tankvolumen werden um einen weiteren Produkttyp mit 5.200 l Tankvolumen erweitert. Um eine ausreichende Rührleistung zu gewährleisten, ist die UX 5200 Special serienmäßig mit einer leistungsstarken 380-l-Pumpe ausgestattet. Durch die großdimensionierte 380-l-Pumpe, die für alle Produkttypen der UX Special zur Verfügung steht, wird auch das Gestängespektrum des Super-L2-Gestänges für alle UX Special von bisher maximal 30 m auf 36 m erweitert. 

Neues Design
Zur Agritechnica erscheinen alle UX Special in einem neuen Design. Das Design mit den grauen Elementen im Bereich des Bedienfeldes, der Spülwassertanks und des Einspülbehälters ist an das Design der UX Super angelehnt.

Leistungsstarke und zuverlässige 380-l/min-Pumpe
Die UX 5200 Special verfügt über ein Einfachpumpensystem mit einer Leistung von 380 l/min. Der Antrieb der Pumpe erfolgt über die serienmäßige Weitwinkel-Gelenkwelle. Beim Befüllen steht bei Nenndrehzahl die volle Pumpenleistung für die Befüllung des Spritzflüssigkeitstanks zur Verfügung. Gleichzeitig kann über den Injektor zusätzlich der Einspülbehälter abgesaugt oder die Gesamtbefüllleistung auf bis 500 l/min gesteigert werden.

Einspülbehälter und Power-Injektor
Der bekannte leistungsstarke Einspülbehälter der UX Special hat ein Volumen von 55 l und garantiert ein sicheres Einspülen von Pflanzenschutzmitteln. Pulverförmige und granulierte Wirkstoffe werden beim Einspülbehälter mit der umfassenden Ringleitung inklusive Zusatzdüse sicher aufgelöst und gleichzeitig mit dem Power-Injektor schnell eingespült. Der Einspülbehälter schließt staubdicht ab und kann im geschlossenen Zustand über die Kanisterreinigung von innen gereinigt werden. Für eine komfortable Reinigung von Spritzmittelkanistern und Messbechern sieht der Einspülbehälter eine Rotationsdüse zur Reinigung vor. Dank dieser lassen sich die anhaftenden Spritzmittel  vollständig nutzen und die Kanister sehr gut ausspülen.

SmartCenter – Zentrales Bedienfeld der UX Special
Die Feldspritzen UX Special verfügen alle über ein zentrales und ergonomisch gestaltetes Bedienfeld, das SmartCenter. Alle Bedienelemente sind vorne links direkt an der Fahrerseite logisch und verwechslungsfrei angeordnet. Außerdem verfügen alle UX Special serienmäßig im Bereich des SmartCenters über eine manuelle Füllstandsanzeige für den Spritzflüssigkeitstank und den Spülwassertank. Optional kann eine digitale Anzeige am Bedienfeld für den Füllstand des Spritzflüssigkeitstanks geordert werden.

Comfort-Paket – zur fernbedienten Steuerung des Flüssigkeitssystems
Das optionale Comfort-Paket der UX Special steuert die wichtigsten Funktionen des Flüssigkeitssystems, wie den automatischen Befüllstopp, die Rührwerksabschaltung und die automatische, fernbediente Reinigung, über einen ISOBUS-Terminal aus der Kabine.

Dank des automatischen Befüllstopps der Saugschlauchoder Druckbefüllung hat der Anwender nur die tatsächlich gewünschte Spritzflüssigkeitsmenge im Tank. Das hydraulische Rührwerk des Spritzflüssigkeitstanks wird beim Entleeren füllstandsabhängig abgeschaltet, um ein Aufschäumen des Pflanzenschutzmittels zu verhindern und das Ausspritzen von Restmengen zu erleichtern. Bei der automatischen, fernbedienten Reinigung sorgen die nacheinander geschalteten Innenreinigungsdüsen für beste Reinigungserfolge. Das Comfort-Paket sorgt automatisch dafür, dass das Rührwerk und die Spritzleitung mit gespült werden.

Von der Teilbreite bis hin zur Einzeldüsenschaltung
Für die UX 5200 Special steht genau wie für die anderen Produkttypen UX Special ein breites Angebot an Teilbreitenschaltungen und Düsenschaltungen zur Verfügung. So kann die Maschine in der einfachsten Ausstattung mit einer klassischen Teilbreitenarmatur mit bis zu 13 Teilbreiten ausgerüstet werden. Diese kann um das bewährte Druck-Umlauf-System DUS erweitert werden. Als nächste Ausbaustufe kann die Special mit der Einzeldüsenschaltung AmaSwitch und der damit verbundenen 50-cm-Teilbreite ausgestattet werden. Als letzte Ausbaustufe ist die Einzeldüsenab- und -umschaltung AmaSelect lieferbar.