hero-amazone-fendt

Amazone_AmaSelect Row
24.10.2019

Drei Agritechnica-Silbermedaillen für Amazone

Bereits im Vorfeld der Agritechnica 2019 kann Amazone die ersten Erfolge vermelden. So hat eine von der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) eingesetzte neutrale Expertenkommission gleich drei Amazone-Neuheiten mit je einer Silbermedaille ausgezeichnet.

Eine Silbermedaille haben die Amazonen-Werke für EasyMix erhalten, ein Bestandteil der neuen Amazone mySpreader-App. EasyMix dient der einfachen Bewertung und Einstellung von Mischdüngern. Oftmals werden...

Amazone_Catros_12003-2TS (Textbild)
05.04.2019

AMAZONE auf der agra 2019 in Leipzig

Schlagkraft für große Betriebe im Blickpunkt – erstmals mit Schmotzer-Hacktechnik
Auf der agra 2019 in Leipzig rücken die Amazonen-Werke vom 25. bis zum 28. April besonders schlagkräftige Technik für große Betriebe in den Blickpunkt. Erstmals wird zudem die Schmotzer Hacktechnik, welche seit dem 1. Januar 2019 eine Tochter der Amazone-Gruppe ist, gemeinsam mit den Amazone Maschinen präsentiert.
Auf dem rund 800 m² großen Stand A102 im Freigelände wird es unter anderem...

190403_Amazone_Aussenwirtschaftspreis
01.04.2019, Hasbergen-Gaste

Amazone mit Außenwirtschaftspreis ausgezeichnet

Die Amazonen-Werke sind auf der Hannover Messe vom Niedersächsischen Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann mit dem Außenwirtschaftspreis 2019 ausgezeichnet worden.
Der Niedersächsische Außenwirtschaftspreis wurde bereits zum zehnten Mal verliehen. Die Entscheidung, den ersten Preis in der Kategorie Großunternehmen in diesem Jahr an Amazone zu vergeben, begründete die Jury mit der langen Exporttradition und dem anhaltenden Exporterfolg: „Das Unternehmen kann bereits...

06.02.2019

SIMA 2019 – der agrirouter ist online

Herstellerunabhängiger Datenaustausch ist Realität
Osnabrück / Paris, 06. Februar 2019
Die web-basierte Datenaustauschplattform „agrirouter“ ermöglicht den Datenaustausch zwischen Maschinen, Agrar-Software-Produkten ganz unterschiedlicher Hersteller und Anbieter. Für Landwirte und Lohnunternehmer mit gemischtem Maschinenpark war das bisher nicht umsetzbar.
Die Entwickler des agrirouters, die deutsche DKE-Data GmbH & Co. KG mit Sitz im niedersächsischen Osnabrück...

Profihopper_1250_SmartLine (1)
04.09.2018

Amazone Profihopper 1250 SmartLine auf der GaLaBau

Montag, 3. September 2018
Amazone Profihopper 1250 SmartLine auf der GaLaBau
Mit dem Profihopper 1250 SmartLine stellt Amazone auf der GaLaBau 2018 in Nürnberg (Halle 9, Stand 121 bzw. im Freigelände) einen überarbeiteten Großflächenmäher vor. Der Selbstfahrer präsentiert sich im völlig neuen Design und verfügt über eine überarbeitete hydrostatische Steuerung. Er ist als iDrive mit Vorderradantrieb oder als 4WDi mit Allradantrieb auch für schwierigste Einsatzbedingungen...

Luftbild
12.07.2018

Erfolgreiche Amatechnica 2018 mit starkem Fachbesuch aus dem In- und Ausland

Erfolgreiche Amatechnica 2018 mit starkem Fachbesuch aus dem In- und Ausland
Unter dem Motto „GO for Innovation“ präsentierte sich die „Amatechnica 2018“ am 24. Mai 2018 erfolgreich rund 6.000 Landwirten, Lohnunternehmern und Vertriebspartnern aus dem In- und Ausland. Das Konzept mit Maschinen-Vorstellungen im Einsatz und im Ring, Präsentationen zur „Landwirtschaft 4.0“, einer begleitenden Maschinenausstellung, Werksbesichtigungen, einer Oldtimer-Schau mit rund 100...

Stephan Kersting gewinnt
12.07.2018

Goldfarbener Düngerstreuer geht an Stephan Kersting in Marl

Ein besonderer Höhepunkt der Amazone Fachausstellung „Amatechnica 2018“ war die Versteigerung des goldfarbenen Düngerstreuers durch die Auktionsprofis von Ritchie Bros. Auctioneers. Nach einem spannenden Wettbieten konnte sich Stephan Kersting, Landmaschinenhändler und Lohnunternehmer aus Marl, den Zuschlag sichern und den Düngerstreuer vom Typ ZA-M 1001 Special Profis mit nach Hause nehmen.
Der Erlös der Versteigerung des goldfarbenen Streuers geht an das Projekt...

CentayaSuper+Claas
27.06.2018

AMAZONE stellt neue Sämaschinen-Generationen und neues ISOBUS-Terminal AmaTron 4 in Tarmstedt vor

Unter dem Motto „GO for Innovation“ stellen die Amazonen-Werke auf der 70. Tarmstedter Ausstellung vom 6. bis 9. Juli 2018 neben dem aktuellen Maschinen-Programm zwei Neuheiten vor. So werden die neuen Sämaschinen-Generationen Cataya und Centaya mit mechanischer und pneumatischer Sätechnik erstmals in Tarmstedt gezeigt.
Als zweite Neuheit können die landwirtschaftlichen Fachbesucher den AmaTron 4, ein von Amazone komplett eigenentwickeltes ISOBUS-Terminal im...

CombiDisc
28.05.2018

AMAZONE stellt auf der Rottalschau fünf Neuheiten vor

Rottalschau, die vom 31.08. bis 04.09.2018 zeitgleich mit dem Karpfhamer Fest stattfindet, stellen die Amazonen-Werke neben dem aktuellen Maschinen-Programm auf dem 700 m² großen Stand 4303 im Freigelände fünf Neuheiten vor. Dazu zählen zwei neue Sämaschinen, neue Kompaktscheibeneggen, eine neue gezogene Feldspritze sowie ein neues ISOBUS-Terminal.
Besonders im Blickpunkt stehen die neuen Sämaschinen-Generationen Cataya und Centaya mit mechanischer und pneumatischer...

Techagro-Gruppenbild
23.05.2018

Erfolgreiche Messe Techagro in Tschechien

Alle zwei Jahre findet in der Tschechischen Republik eine der größten Agrarmessen Mitteleuropas, die Techagro in Brünn, statt - in diesem Jahr vom 8. bis 12. April 2018 bereits in ihrer 15. Auflage. Laut Veranstalter-Statistik kamen rund 110.000 Besucher aus 38 Ländern auf das Messegelände.
Amazones tschechischer Vertriebspartner, die Firma Agrotec a.s., präsentierte den Besuchern wieder die wichtigsten Neuheiten aus dem Amazone Programm. Dieses Jahr lagen vor allem die...

UX5201+Fendt
01.03.2018

FIMA-Innovationsauszeichnung für SwingStop pro

Im Vorfeld der Messe FIMA, die vom 20. bis 24. Februar im spanischen Zaragoza stattfindet, hat Amazone eine Innovationsauszeichnung erhalten. So ist die neue Gestängeführung ContourControl mit SwingStop pro für Pflanzenschutzspritzen von einer unabhängigen Experten-Jury als "Herausragende Technische Innovation" in der Kategorie „Agricultural Machinery Solution“ anerkannt worden.
Die Innovation SwingStop pro.ermöglicht eine noch präzisere Gestängeführung bei modernen...

GW_2018-1
01.02.2018

Landwirtschaft 4.0 für die umweltschonende Düngung

Gemeinsam stellen die Landmaschinenhersteller CLAAS und AMAZONE den Besuchern der Grünen Woche in Berlin eine vernetzte Kombination aus Traktor, Düngerstreuer und Sensor mit modernsten digitalen Technologien vor. Die Technik ist in der Lage, den Nährstoffbedarf der Pflanzen auf dem Feld zu ermitteln und zielgerichtet zu düngen. Diese praktische Umsetzung des vielzitierten Schlagworts "Landwirtschaft 4.0" bietet mehrere Vorteile: Dank hoher Präzision sorgt sie für mehr...