Cayena-C – für Saatgut und Dünger

Cayena_22016-10-04.jpg

Drucktanksystem für hohe Ausbringmengen

Mit der Cayena 6001-C bietet AMAZONE die gezogene Zinkenschar-Sämaschine Cayena auch mit einer Düngerausstattung an. Der 4.000 l fassende Saatgutbehälter ist im Verhältnis 60:40 in zwei Kammern aufgeteilt und mit zwei vollelektrischen Dosierern ausgestattet. Beide Kammern können wahlweise mit Saatgut oder Dünger befüllt werden. Das Saatgut und der Dünger werden über die gleiche Förderstrecke zusammen in der Säfurche abgelegt. So kann beispielsweise bei der Saat von Winterraps oder Wintergetreide eine entsprechende Startgabe erfolgen.

Mit dem geschlossenen Drucktanksystem der Cayena-C ist das Ausbringen von hohen Saatgut-Düngerkombinationen gewährleistet.