ContourControl – zur Reduzierung von vertikalen Gestängebewegungen

ContourControl_6_Ultraschallsensoren_d1_170829_rdax_170x95.jpg

Mit der aktiven Gestängeführung ContourControl bietet AMAZONE eine vollautomatische Gestängeführung für Gestänge ab 21 m Arbeitsbreite an. Dadurch wird die Anforderung nach höchster Präzision während der Applikation durch geringste Zielflächenabstände auch bei hoher Fahrgeschwindigkeit und großen Arbeitsbreiten erfüllt. ContourControl kann mit den Super-L-Gestängen in Verbindung mit der Flex-Klappung 1 oder Flex-Klappung 2 genutzt werden.

Basis der neuen Gestängeführung ist ein schnell agierendes Hydrauliksystem und 4 Sensoren bzw. in Kombination mit Flex-Klappung 2 sogar 6 Sensoren, die ein automatisches Anwinkeln und Abwinkeln ermöglichen.


Ihre Vorteile:

  • Optimale Querverteilung
  • Präzise, sehr schnelle automatische Höhenführung
  • Zielflächenabstand unter 50 cm – weniger Abdrift
  • Sehr schnelle Klappvorgänge
  • Höchste Präzision bei hohen Arbeitsgeschwindigkeiten
  • Elegante Gestängeführung mit großen Arbeitsbreiten


  1. Einseitiges Anwinkeln rechts (Flex-Klappung 2)
  2. Beidseitiges Anwinkeln (Flex-Klappung 2)
  3. Beidseitiges Abwinkeln (Flex-Klappung 2)

Weiterführende Links

Hier finden Sie weitere Informationen zur Pflanzenschutztechnik

Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten* und wir werden uns bei Ihnen zurückmelden:
* Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich dazu benutzt, um den von Ihnen gewünschten Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.