Ständig unterwegs für AMAZONE

Staendig-unterwegs_Allinger_LO-opt___LOcopy1
Lukas Allinger freut sich auf den praktischen Einsatz mit Vorführungen

Seit einem Jahr ist für AMAZONE Herr Lukas Allinger unterwegs. Er betreut als unser Werksbeauftragter im Raum Süddeutschland unsere passive Bodenbearbeitung, das sind Scheibeneggen, Grubber und Pflüge. Er veranstaltet Schulungen und macht praktische Vorführungen, um die Qualität und hervorragende Leistung unserer Produkte auf dem Acker zu demonstrieren. 

Seine Ausbildung als Betriebsschlosser absolvierte er bei der Firma Stegmüller Stahl- und Metallbau und arbeitete anschließend bei der Firma Heißenhuber Bioenergie KG. Seine Meisterprüfung legte Herr Allinger an den Eckert Schulen in Regensburg ab und arbeitete dann fast drei Jahre für die Firma Claas Südost-Bayern. Dabei lernte er viele wichtige Händler und Kunden kennen. Inzwischen hat er sich mit der Technik der passiven Bodenbearbeitung vertraut gemacht und hier 
bereits überzeugende Arbeit geleistet, die auch zu vielen Verkäufen geführt hat.