Diamantene Hochzeit von Malu und Klaus Dreyer 

Bild014_sw_LO-opt__

Kennengelernt haben sich Malu und Klaus Dreyer auf einer Landtechnikausstellung in Wien. Malu Bruckmüller besuchte die Ausstellung in Begleitung von Herrn Eberhard Ruth, Juniorchef der Firma Weissgerber aus Marbach an der Donau. Die Firma Weissgerber repräsentierte die AMAZONEN-WERKE in Österreich und war auf dieser Ausstellung mit einem Stand vertreten.  Klaus Dreyer und Eberhard Ruth kannten sich schon lange. Eberhard Ruth stellte Malu Klaus Dreyer vor und aus dieser Begegnung entstand der klassische Fall von Liebe auf den ersten Blick, kein Wunder bei dem Wiener Charme von Malu.

Sie wohnte zu der Zeit bei ihren Eltern in Wien und studierte Sprachen. Man verabredete sich zu Besuchen interessanter Lokalitäten in Wien und kam sich näher. Wieder zurück in Gaste fand ein intensiver Briefwechsel statt, – Handys und E-Mails gab es damals noch nicht –  der die Beziehung weiter vertiefte. Das Telefonieren selbst war zu dieser Zeit schwierig und teuer.

Malu_und_Klaus_Dreyer_P1060694_20120320_ret_ly_01_LO-opt__
Malu und Klaus Dreyer bei ihrer Goldenen Hochzeit im Jahr 2012

Am 15. März 1962 führte Klaus Dreyer seine Braut Malu zum Traualtar der Gustav-Adolf-Kirche in Wien. Aus dieser glücklichen Ehe gingen drei Kinder hervor. Sohn Christian leitet gemeinsam mit seinem Großcousin Dr. Justus Dreyer das erfolgreiche Familienunternehmen. 

Sechs Jahrzehnte ist es her, dass Klaus Dreyer seine Malu geheiratet hat. Zu diesen 60 gemeinsamen Ehejahren wünschen wir alles Gute, Gesundheit und Gottes Segen.