Mähwerk | Sammel- und Förderschneckensystem

Die Ganzjahresmaschine

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Die flexiblen Einsatzmöglichkeiten des Profihopper für Grünflächen- und Landschaftsmanagement von Parkanlagen, Friedhöfen, Wohnanlagen, Liegewiesen oder Campingplätzen erlauben eine effiziente Maschinenauslastung. Diese wird durch die Möglichkeit der Laubaufsammlung noch weiter gesteigert.

Darüber hinaus eignet sich der Profihopper ebenso für die Pflege von hochwertigen Rasenflächen von Golfplätzen, Pferdekoppeln oder Sportanlagen, sowie dank Beleuchtungssystem und Kabine auch für Nachtfahrten – ein sehr breites Einsatzspektrum verbunden mit seiner hohen Schlagkraft erlaubt so eine hohe Wirtschaftlichkeit des Maschinenbetriebs.


Weitere Informationen + Weniger Informationen -

Unermüdliches Arbeiten

Mähwerk und Förderschnecken
Andere, neue Wege: Mit dem SmartCut-Mähwerk und dem PowerCompactor-Förderschneckensystem geht AMAZONE voran. Mehrfach prämierte Techniklösungen ermöglichen Ihr perfektes Grünflächenmanagement.


Schneidwerk und Förderstrecke arbeiten Hand in Hand: Das Herzstück des Profihopper

AMAZONE Exaktschnittrotor SmartCut (1) rotor cote_PH1250-1500_d1_180823

Das Mähwerk samt Förderstrecke bilden das Herzstück des Profihopper, der als Feinschlegelmäher im Gegensatz zu üblichen Spindel- oder Sichelmähern ein deutlich besseres Arbeitsbild und bessere Schnittleistungen ermöglicht, während die Geräuschentwicklung deutlich reduziert ist.





Unermüdliches Arbeiten (2) Profihopper_Maehwerk_1500_Rotor_liun_ortho_2274_d1_240503_CMS

Der SmartCut-Exaktschnittrotor ist mit 72 Flügelmessern beim Profihopper 1250 bzw. 88 Flügelmessern beim Profihopper 1500 in 4 V-förmigen Reihen ausgestattet.


Unermüdlich schneiden die Flügelmesser des SmartCut-Exaktschnittrotor – in V-förmigen Reihen angeordnet – das Mähgut in der eingestellten Schnitthöhe millimetergenau ab. Das Mähgut – Rasen, Wiesenblumen, Laub oder anderes – wird nach der Aufnahme durch die Querförderschnecke des PowerCompactor zur zentralen Längsförderschnecke transportiert.






Unermüdliches Arbeiten (3) Profihopper1250_Laub_d0_kw_PB060017_d1_201005_CMS

Dank der extremen Verdichtung des PowerCompactor umfasst die effektive Aufnahmekapazität des Sammelgutbehälters fast 45 % mehr als bei einem herkömmlichen Mäher.

Hier spielt der PowerCompactor seine größte Stärke aus: Während der Förderung in den hinten liegenden Sammelgutbehälter wird das Mähgut stark verdichtet. So passen nach Verdichtung per PowerCompactor um bis zu 45 % mehr Mähgut in den Sammelgutbehälter. Der Profihopper 1250 mit 730-l-Behältervolumen kann bis zu 1.000 l verdichtetes Mähgut aufnehmen, während der Profihopper 1500 mit 1.100-l-Behältervolumen sogar bis zu 1.600 l verdichtetes Mähgut aufnehmen kann. Im Vergleich zu Mähern ohne Verdichtung kann die effektive Behälterkapazität deutlich gesteigert werden. Mit dem Ergebnis: Noch geringere Standzeiten und noch komfortableres Arbeiten.



Unermüdliches Arbeiten (4) Profihopper_Maehwerk_1191_d1_220707_CMS

Vom Rotor direkt in die Schnecke, „Hand in Hand“

Dabei arbeitet die Förderstrecke des Profihopper ohne Gebläse oder Luftunterstützung. Eine sehr robuste, langlebige Lösung, die mit mechanischer Überlastsicherung und elektronischer Überwachung zuverlässig Schäden an der Maschine verhindert, während die Geräuschentwicklung und Staubentwicklung weitestgehend reduziert werden. Geräuscharmes, weitgehend staubfreies Arbeiten mit höchster Schlagkraft und präzisem Arbeitsbild – komfortabel und bedienfreundlich. Der Mäher einer ganz anderen Leistungsklasse.

Wahlweise kann werkzeuglos die Mulchklappe eingelegt werden. Dann bleibt das geschnittene und gehäckselte Mähgut auf der gemähten Fläche liegen.


Ihre Vorteile: 

  • Exaktes Mähen mit langlebiger Technik. 
  • Erweiterte Kapazität des Sammelgutbehälters durch Verdichtung des Mähguts. 
  • Geringe Geräusch- und Staubentwicklung durch Förderschneckensystem anstatt Gebläse.
Weitere Informationen + Weniger Informationen -

Der Mäher für ein ausgezeichnetes Schnittbild – Egal ob kurz oder lang, feucht oder trocken

Im Vergleich zum Sichelmäher und dem Spindelmäher arbeitet der Profihopper als Feinschlegelmäher technisch bedingt auch bei deutlich höheren Schnitthöhen sehr zuverlässig. Sowohl im kurzen als auch im langen Gras liefert der Profihopper ein ausgezeichnetes Schnittbild ab – bei nahezu allen Witterungs- und Vegetationsbedingungen.

Das Mäh- und Vertikutiersystem von AMAZONE ist ein Garant für gepflegte Grünflächen. Nicht nur bei Sonnenschein, sondern auch schon frühmorgens bei taufeuchtem Gras kann mit der Arbeit begonnen werden. Den Profihopper beeindruckt wenig, ob das Gras feucht ist oder besonders hoch oder dicht steht – er liefert immer ein erstklassiges Ergebnis.


Der Mäher für ein ausgezeichnetes Schnittbild (1) Arbeitsbild_DE

Weitere Informationen + Weniger Informationen -

Mulchen – Wichtige Nährstoffe zurückführen

Durch die besondere Aufhängung der Messer auf dem großen Rotor werden die Grashalme mehrfach kurz geschnitten und gehäckselt. Zum Mulchen wird einfach die Mulchklappe des Profihoppers eingelegt und das Mähgut bleibt breitflächig auf der gemähten Fläche liegen. Wichtige Nährstoffe werden somit dem Boden zurückgeführt.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Laub aufsammeln (2)

Vertikutieren – Zur Verbesserung der Bodenstruktur

Mit dem AMAZONE Profihopper können Sie auch hervorragend vertikutieren. Die schnell und werkzeuglos montierbaren Vertikutiermesser schlitzen die Grasnarbe ein und lichten die Rasenoberfläche. Rasenfilz wird ausgekämmt, aufgesammelt und gleichzeitig der Boden gewalzt. Der durch das Vertikutieren verbesserte Licht-, Luft-, Wasser- und Nährstoffaustausch führt zu einer wesentlichen Verbesserung der Bodenstruktur.

  • Mähen und Vertikutieren in einem Arbeitsschritt.
Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Laub aufsammeln (1) IMG_4138_d1_180822

Laub aufsammeln

Dank der hervorragenden Saugwirkung wird fast „alles“ (Laub, Kastanien, Eicheln usw. …) aufgesammelt. Das Volumen des Behälters wird optimal genutzt. Zusätzlich fördert die Laubzerkleinerung durch rotierende Messer eine schnellere Zersetzung. Am Frühlingsanfang liegt oft noch restliches Herbstlaub auf dem Boden und das Gras wächst nur mühsam. Um das Graswachstum zu optimieren, können mit zusätzlich eingebauten Vertikutiermessern in einem Arbeitsgang Blätter aufgesammelt und der Rasen gelüftet werden.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Unrat aufsammeln (1) Profihopper_d0_kw_P6254682_d1_180822_1

Unrat aufsammeln – Räumen Sie auf

Das Fördersystem ist unempfindlich, selbst das Aufnehmen von Dosen, Papier und anderem Unrat, der bei der Nutzung von Park- und Freizeitanlagen anfällt, ist für den Profihopper kein Problem.

  • In der Praxis sind die beiden Profihopper insbesondere auch bei Pferdebesitzern sehr geschätzt. Der Profihopper mäht Geilstellen aus und sammelt die Pferdeäpfel sauber auf. Gesunde Tiere durch saubere Weiden.
Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Austausch der Messer (1) Profihopper_d0_kw_P6265118_d1_180824

Austausch der Messer – einfach und schnell!

Für individuelle Anforderungen sind unterschiedliche Messer wählbar

Der widerstandsfähige Spezialstahl der Messer sorgt für geringen Verschleiß. Das Messersystem ist darüber hinaus gegen Fremdkörper sehr unempfindlich, da alle Messer einzeln aufgehängt sind.

  1. Flügelmesser lang H77 geschliffen (serienmäßig)
  2. Flügelmesser extra lang H88 geschliffen
  3. Vertikutiermesser 3 mm
  4. Vertikutiermesser 2 mm
  5. Flügelmesser lang H77 geschliffen mit Vertikutiermesser
  6. Flügelmesser H60 geschliffen mit Vertikutiermesser
Weitere Informationen + Weniger Informationen -

Weiterführende Links

Hier finden Sie weitere Informationen zur Kommunaltechnik

Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten* und wir werden uns bei Ihnen zurückmelden:
* Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich dazu benutzt, um den von Ihnen gewünschten Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.