Der Neigungssensor für stark hügeliges Gelände

Beim Profis werden mögliche Einflüsse durch Schwerkraftverlagerungen während der Fahrt mit Hilfe einer Neigungssensorik bei den Messungen berücksichtigt: Ein zweiachsiger Neigungssensor, der die Neigung nach vorne und hinten sowie nach links und rechts erfasst, korrigiert Messfehler, die bei Bergauf- und Bergabfahrt oder beim Fahren am Seitenhang entstehen können.



Ihre Vorteile 

Regeln/Kalibrieren unter allen Einsatzbedingungen: 

  • Rand-, Grenz- und Grabenstreuen 
  • Keilstreuen 
  • Einsatz von Applikationskarten/N-Sensoren 

Absolute Gewichtserfassung: 

  • Restmengenanzeige 
  • Restflächen- und Restweitenangabe 
  • Dokumentation der Gesamtausbringmenge


Neigungssensor_rdax_170x82.jpg

Zum erfolgreichen Ausrichten des ZA-V in die waagerechte Position wird die Neigung beim ZA-V Profis Tronic und ZA-V Profis Hydro komfortabel im ISOBUS-Terminal angezeigt.


Streubildsimulator

Der Streubildsimulator ermöglicht Ihnen einen intuitiven Einstieg in die Funktionsweise eines Düngerstreuers. Optimale Einstellungen für vielfältige Kombinationen von Düngern und Arbeitsbreiten lassen sich übersichtlich darstellen und der Einfluss von Wind und Düngerqualität abbilden. Probieren Sie selbst…

Präzision in der Mineraldüngerausbringung

Damit die Landwirtschaft ihre Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit erhalten und gleichzeitig nachhaltiger wirtschaften kann, bietet Amazone immer leistungsfähigere und präzisere Maschinen und Verfahren an.

Wir benötigen Ihre Einwilligung

Dieser Inhalt wird von einem externen Server bereit gestellt. Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.

AMAZONE EasyCheck

Präzise streuen leicht gemacht!

Einfache Optimierung der Querverteilung mit dem digitalen mobilen Prüfstand. Prüfmatten auslegen, Dünger streuen, mit dem Smartphone abfotografieren, Analyse der Querverteilung in der App und Vorschlag einer korrigierten Streueinstellung.