Intelligenter Behälter – Immer die maximale Leistung

Intelligenter Behälter – Immer die maximale Leistung (1) ZG-TX11200_Claas_d0_kw_P4177623_d2_230615_CMS

Durch ein Blinken der Arbeitsbeleuchtung wird der Füllstand schon während des Befüllens signalisiert. Leuchtet die Arbeitsbeleuchtung durchgängig ist die Sollmenge erreicht. Eine zweite Person oder mehrmaliges Absteigen zur Kontrolle entfallen.

Über Wiegesensoren gibt die digitale Füllstandsanzeige jederzeit Auskunft über den Beladungszustand. Im intelligenten Zusammenspiel mit der Arbeitsbeleuchtung signalisiert ein Blinken den Behälterfüllstand und ermöglicht eine optimale Beladung auf das Zielgewicht. Zum Ende des Streuens warnt ein Leermeldesensor, kurz bevor der Streuer komplett entleert ist.

  • Leuchtet die Arbeitsbeleuchtung durchgängig, ist die Sollmenge erreicht


Schnelle Beladung
Um möglichst schnell mit der Beladung zu beginnen, wird die Abdeckrollplane hydraulisch fernbedient. Die sehr große Behälteröffnung bei geöffneter Abdeckrollplane ermöglicht es, den Streuer auch mit großen Schaufeln zu beladen. Die am Behälterrand fixierte Plane lässt außerdem kein Durchdringen von Dünger oder Kalk zwischen Plane und Behälter zu.

Streubildsimulator

Der Streubildsimulator ermöglicht Ihnen einen intuitiven Einstieg in die Funktionsweise eines Düngerstreuers. Optimale Einstellungen für vielfältige Kombinationen von Düngern und Arbeitsbreiten lassen sich übersichtlich darstellen und der Einfluss von Wind und Düngerqualität abbilden. Probieren Sie selbst…