Versetzte Zinkenanordnung garantiert Ihnen einen ruhigen Lauf

Versetzte Zinkenanordnung (1) KG-6001-2_007_d1_140320

Bei AMAZONE Kreiselgrubbern ­stehen die Zinken in einer speziellen Winkelstellung zueinander. Dies garantiert eine gleichmäßige Bodenkrümelung und ­einen ruhigen Lauf der Maschine. Somit werden Schwingungen und Spitzenbelastungen verhindert. Die Maschinen werden geschont, Leistungsbedarf und Kraftstoff gespart.


  1. AMAZONE: 10 Werkzeugträger
  2. Im Vergleich: Andere Kreiseleggen: 12 Werkzeugträger

Weiterführende Links

Hier finden Sie weitere Informationen zur Sätechnik

Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten* und wir werden uns bei Ihnen zurückmelden:
* Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich dazu benutzt, um den von Ihnen gewünschten Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.