Grundgerät | Rahmen | Behälter

Vielseitig einsetzbar

Zusätzlich können die beiden Großflächenstreuer ZG-B Special und ZG-B Super auch mit den OM-Streuscheiben ausgerüstet bzw. montiert werden, mit denen eine Ausbringung von Mineraldünger bei Arbeitsbreiten von bis zu 36 m möglich ist. Der Wechsel der Streuscheiben geht sehr einfach und schnell von der Hand.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
ZG-B_0006_Detail_rdax_170x119.jpg

Robust und zuverlässig

Die robusten Großflächenstreuer ZG-B Special und ZG-B Super sind die Meister, wenn es um kostengünstige Düngung geht. Sie sind mit einem stabilen Universal-Kalkstreuwerk für Arbeitsbreiten bis zu 15 Metern ausgestattet. Auch große Mengen lassen sich so gleichmäßig und genau verteilen. Der ZG-B Super besitzt eine geschwindigkeitsabhängige Mengenregelung über Bodenradantrieb. Damit bleibt die Streumenge auch bei unterschiedlichen Fahrgeschwindigkeiten konstant. Per Schaltgetriebe (ZG-B Special / ZG-B Super) wählen Sie zwischen zwei Bandgeschwindigkeiten zur Dosierung großer und kleiner Streumengen.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
ZG-B_0031-A_rdax_170x121.jpg

Automatische Gummibandbodensteuerung

Serienmäßiger Komfort: Die automatische Gummibandbodensteuerung gewährleistet konstanten mittigen Förderbandlauf auch unter anspruchsvollen Bedingungen.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
ZG-B_0037_Detail_rdax_170x120.jpg

Großvolumige Behälter

Dank der großen Behältervolumen können die Befüllzeiten auf ein Minimum reduziert werden. Die Flächenleistung pro Arbeitsstunde kann so beachtlich gesteigert werden.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
ZG-B_8200-Super_Claas_001_d2_140814_rdax_170x141.jpg

Fahrwerk – viel Komfort für höchste Flächenleistung

  • Stabile und robuste Fahrwerkstechnik, ausgelegt für Geschwindigkeiten bis zu 50 km/h
  • Großvolumige Bereifung vermindert den Bodendruck und ermöglicht den Einsatz auch unter schwersten Bedingungen
  • 7,0 bis 9,8 t Nutzlast
  • Bei Bereifungen mit AS-Profil sind Spurweiten von 1,50 bis 2,25 m möglich
  • Erhöhter Fahrkomfort durch gefederte und höhenverstellbare Deichselsysteme
  • Mehr Sicherheit im Straßenverkehr dank großdimensionierter Achsen und Bremsen (Zweileitungs-Druckluft- Bremssystem oder Hydraulikbremssystem)
  • Große Bodenfreiheit
Weitere Informationen + Weniger Informationen -
ZG-B_0005_rdax_170x128.jpg

ZG-B Special

  • Mechanischer Steuscheibenantrieb
  • Bandbodenantrieb über Gelenkwelle
  • Behältervolumen 5.500 / 8.200 l
  • Arbeitsbreiten 10 – 36 m
Weitere Informationen + Weniger Informationen -
ZG-B_0006_rdax_170x135.jpg

ZG-B Super

  • Mechanischer Steuscheibenantrieb
  • Antrieb Bandboden über Bodenrad (geschwindigkeitsabhängige Mengenregelung)
  • Behältervolumen 5.500 / 8.200 l
  • Arbeitsbreiten 10 – 36 m
Weitere Informationen + Weniger Informationen -
ZG-B_0012_d2_110929_rdax_170x124.jpg

ZG-B Drive

  • Mechanischer Steuscheibenantrieb
  • Antrieb Bandboden elektrohydraulisch (geschwindigkeitsabhängige Mengenregelung)
  • Teilflächenspezifische Ausbringung über Applikationskarten
  • Behältervolumen 5.500 / 8.200 l
  • Arbeitsbreiten 10 – 36 m
Weitere Informationen + Weniger Informationen -

Das Universaltalent

Der ZG-B Drive ist ein echtes Universaltalent. Sie können ihn ebenso für die Ausbringung von erdfeuchtem Kalk oder granuliertem Mineraldünger zur Grunddüngung einsetzen. Der ZG-B Drive erledigt seine Arbeit unter allen Bedingungen zuverlässig und präzise. Besonders vorteilhaft für Lohnunternehmer ist das Bedien-Terminal AmaTron 3 und das optional erhältliche Wiegesystem für den ZG-B Drive. Damit ermitteln Sie die tatsächlich ausgebrachte Menge und die Ausbringmenge kann bei Bedarf angepasst werden. Das garantiert einen gleichmäßigen Streufluss und ist die beste Voraussetzung für eine wirtschaftliche Nährstoffverteilung. Weiteres Plus: Das Wiegesystem ermöglicht die Automatische Schlagbezogene Dokumentation (ASD).

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
ZG-B_0013(1)_rdax_170x247.jpg

Vorteile ZG-B Drive

  • Schlupfarme Geschwindigkeitserfassung über Radsensor
  • Einfach und frei vorwählbare Dosierung der Ausbringmenge am Mengenschieber
  • Komfortable Bedienung und Steuerung mit dem AmaTron 3
  • Fahrgeschwindigkeitsabhängige Mengenregelung durch elektrohydraulisch gesteuerten Gummibandboden
  • Universal-Zweischeibenstreuwerk mit Kalkstreuscheiben
  • Optional: Einsatz des Grenzstreusystems Limiter
  • Serienmäßige halbseitige Abschaltung vermindert Überdüngung bei der Grunddüngung
  • Einfachste Entleerung von Restmengen im Stand durch hydraulischen Antrieb
  • Optionales Wiegesystem
Weitere Informationen + Weniger Informationen -

Präzision in der Mineraldüngerausbringung

Damit die Landwirtschaft ihre Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit erhalten und gleichzeitig nachhaltiger wirtschaften kann, bietet Amazone immer leistungsfähigere und präzisere Maschinen und Verfahren an.

Mehrerlöse berechnen: Mit dem AMAZONE Grenzstreurechner

Mit AutoTS kann im Randbereich ein durchschnittlicher Mehrertrag von etwa 17 Prozent gegenüber herkömmlichen Verfahren erzielt werden.

Berechnen sie es jetzt selbst!

SmartLearning - EasyCheck

Präzise streuen leicht gemacht - Digitaler, mobiler Prüfstand zur einfachen Optimierung der Querverteilung.
Statt der Prüfschalen, wie beim klassischen mobilen Prüfstand, besteht das EasyCheck-System nur noch aus 16 leichten Prüfmatten aus Gummi und der EasyCheck-App für Smartphones.