Werkzeuge | Werkzeugträger | Planierbalken

Quick-System (1) Zinkenwechsel_Arm_lang_orange_110926

Quick-System

Zinken-Schnellwechselsystem

Die Zinken werden einfach in die Tasche des Zinkenträgers geschoben und mit einem Splintbolzen gesichert. Einfacher und schneller geht es nicht. Es gibt keine Zinkenbefestigungsschrauben, die nachgezogen werden müssen. Auch der Umbau von „Zinken auf Griff“ auf schleppende Zinken lässt sich schnell und leicht vornehmen. Die geschmiedeten Zinken aus gehärtetem Spezialstahl sind elastisch und verschleißfest.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Safe-System (1) Steinsicherung_gesamt_d1_171020

Safe-System

Integrierte Steinsicherung

Die federnde Zinkenbefestigung ermöglicht ein Ausweichen des Zinkens an Steinen. Die Zinken sind in der Werkzeugträgermitte in der Tasche fest eingespannt. Diese Tasche erweitert sich dann nach außen hin, sodass sich der waagerechte Teil des Zinkens federnd verdrehen kann. Beim Auftreffen der Zinkenspitze auf Steine werden damit harte Stöße gedämpft. Diese Zinkenbefestigung gibt Sicherheit auf steinigen Böden und erlaubt bei der KX und dem KG die Stellung „Zinken auf Griff“.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Traktorspurlockerer (1) Cataya-3000_d0_kw_3213_d1_190130

Traktorspurlockerer

Beim Einsatz auf verdichtungsempfindlichen Böden und bei reduzierter Arbeitstiefe sind die optionalen Traktorspur­lockerer sinnvoll. Die Stellung der Spurlockerer kann horizontal und vertikal eingestellt werden. Die Überlastsicherung sorgt für eine gleichbleibende Auslösekraft. Als Lockerungswerkzeuge sind das Schmalschar, das Herzschar und das Flügelschar erhältlich.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Planierbalken (1) Keilringwalze_KW_d0_kw_P1042449_d1_191009

Planierbalken

Der Planierbalken nivelliert den Erdfluss zwischen den Zinken und der Walze und drückt Hindernisse nach unten. Mit dem universellen Bedienwerkzeug kann die Höhe des Planierbalkens komfortabel eingestellt werden.


Ihre Vorteile:

  • Unabhängige Höhenführung parallel zur Walze Integrierte
  • Überlastsicherung erlaubt ein Ausweichen nach oben
  • Optional kann der Planierbalken auch entfallen
Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Seitenbleche (1) KG3001-super_Fendt_d0_kw_P8150585_d1_161109

Seitenbleche

Die neu entwickelten Seitenbleche sind federnd gelagert. Dank ihrer Aufhängung können die Seitenbleche über ein Langloch verstellt werden und bei Verschleiß einfach ausgetauscht werden. Zum Einstellen ist ebenfalls nur das mitgelieferte universelle ­Bedienwerkzeug notwendig.


Ihre Vorteile:

  • Komfortabel in der Tiefe einstellbar
  • Federnd gelagerte Führung erlaubt ein Ausweichen nach oben
Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Mechanische Tiefenverstellung (1) KE_Detail_001_d1_110926

Mechanische Tiefenverstellung

Da die Walze und der Planierbalken parallelgeführt werden, kann die Arbeitstiefe sehr leicht und unabhängig eingestellt werden. Durch ein einfaches Umstecken des Exzenterbolzens kann die Arbeitstiefe bequem auf die Standort- und Einsatzverhältnisse angepasst werden.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -

Weiterführende Links

Hier finden Sie weitere Informationen zur Bodenbearbeitung

Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten* und wir werden uns bei Ihnen zurückmelden:
* Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich dazu benutzt, um den von Ihnen gewünschten Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.