Fahrwerk | Deichsel

Der Spuranreißer

Spuranreißer werden vollhydraulisch betätigt.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Das Bremssystem (1) Primera-DMC6000_Fendt_d0_lg_5528_d1_151020

Das Bremssystem

Je nach Einsatzfall gibt es ein hydraulisches Bremssystem oder ein Zweileitungs-Druckluftbremssystem.

Primera DMC 3000/-C und 6000-2/-2C: Eine 40 km/h-Zulassung für den schnellen Straßentransport ist je nach den Länderbeschränkungen möglich.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Primera-DMC6000_Fendt_d0_lg_0929_d1_151019_rdax_170x121.jpg

Stabile Rahmenkonstruktion

Die Rahmenkonstruktion ist so stabil ausgelegt, dass die Scharmodule mit parallelogrammgeführten Meißelschareinheiten, zusammen mit dem AMAZONE Saatgut-Dünger-­Behälter, der pneumatischen Dosierung, dem Exaktstriegel und dem Rollenexaktstriegel zu einer absolut zuverlässigen Großflächen-Sämaschine kombiniert werden können.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Primera_DMC_12000_019_d1_141229_CMS

Deichseln für alle Anhängungen

Die schlanke Deichsel ermöglicht einen Wendevorgang auf der Stelle, ohne dass die Traktorhinterräder die Deichsel berühren. Optional gibt es eine Zugdeichsel mit verschiedenen Zugösen und eine Hubwerkdeichsel mit verschiedenen Zugtraversen.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -
Frontwagen (1) SAM_0997_d1_201221

Frontwagen

Für die Primera DMC kann als Ergänzung ein Frontwagen eingesetzt werden. Dieser halbiert die Stützlast und wird zwischen dem Traktor und der Sämaschine angekoppelt.

Weitere Informationen + Weniger Informationen -

Weiterführende Links

Hier finden Sie weitere Informationen zur Sätechnik

Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten* und wir werden uns bei Ihnen zurückmelden:
* Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich dazu benutzt, um den von Ihnen gewünschten Kontakt zu Ihnen aufzunehmen.